Fußbodenheizung

Als Heizsystem wird eine moderne und hocheffiziente Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung ausgeführt. Auf der
Bodenplatte wird eine Trennschicht zur ausgeführten Isolierung verlegt. Mit Wärmedämmplatten und einer zweiten
Lage aus System-Verbundplatten wird eine geschlossene Fläche hergestellt. Auf dieser Fläche werden

Rohrleitungen der Fußbodenheizung, auf Grundlage der Wärmebedarfsberechnung des Fachwerkes, verlegt. Diese
Rohrleitungen bestehen aus hochwertigem Kunststoff.

Das ergibt einen Schutz gegen mechanische Beschädigungen, gegen äußere Einwirkung wie Feuchtigkeit und eine
erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Verformung durch punktuelle mechanische Belastungen.

 

Die Regelung der Fußbodenheizung erfolgt mit kabelgebundenen Einzelraumreglern. Im Hauswirtschaftsraum
ist kein Regler vorgesehen.

 

Heizkörper (Optional)

Sofern Sie statt einer Fußbodenheizung Heizkörper wünschen, werden diese entsprechend den wärmetechnischen
Erfordernissen und gemäß dem Energiebedarfsausweis als endlackierte weiße Plattenkörper mit Thermostatventilen
gegen Mehrpreis ausgeführt.

 

Handtuchheizkörper

Auf Wunsch und gegen gesonderte Berechnung statten wir Ihr Bad oder/und Gäste-WC zusätzlich mit einem
beheizbaren Handtuchheizkörper aus.