Entwässerung

Die Entwässerungsrohre werden auf dem kürzesten Weg bis an die Kelleraußenwand geführt. Bei nicht unterkellerten
Häusern ist eine Untersohlenentwässerung bis maximal 10 m Länge im Festpreis enthalten. Ansonsten werden die
Schmutzwasserrohre direkt aus dem Gebäude geführt. Die Entwässerungsleistungen im Gebäude sind
selbstverständlich im Festpreis enthalten.
Die Entwässerung erfolgt bei unterkellerten Häusern unter der Kellerdecke. Im Festpreis bei Grundstücken die von
uns angeboten werden ist der Kontrollschacht – Hausanschlussschacht enthalten.
Umlaufende Drainageleistungen
entlang der Bodenplatte mittels gelochten Kunststoffrohr  D= 100 mm sowie Kies- und Schaumlavaabdeckung im
Bereich des
Arbeitsraumes sind bei unterkellerten Häusern und von Runkel & Partner angebotenen Grundstücken
ist im Festpreis enthalten.